Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg
staatlich anerkannte Musikschule - Musikunterricht mit persönlicher Note in über 30 Orten im Landkreis

STREICHERENSEMBLE

Leitung: Franziska Kraft

Proben: Donnerstag 17:00-18:00 Uhr Arbeitsstätte Wismar

Zur Zeit freie Plätze: ja

Das Neue Streicherensemble Wismar wurde 2019 nach einem Generationenwechsel als Nachfolgeensemble des Sinfonieorchesters gegründet. Seitdem wirkte es bereits in Orchesterstärke beim Weihnachtskonzert Neukloster 2019, beim großem Frühlings-Sinfoniekonzert in Olgashof 2019 sowie beim Hoffest Grevesmühlen 2019 mit. Dank der Spielfreude der Mitglieder und durch die Nutzung digitaler Medien konnte das Ensemble auch während der coronabedingten Schulschließung weiterproben.

Das junge Ensemble arbeitet in einer Kernbesetzung aus Violinen, Kontrabaß, Celli und Bratsche und wird nach Bedarf für Orchester-Konzertprojekte unterstützt durch weitere junge Musikerinnen und Musiker aus den Streicherklassen sowie anderen Ensembles.

Das Ensemble-Repertoire umfaßt neben der projektweisen Arbeit an klassischen Orchesterstücken in erster Linie groovige, poppige und Fiddel-Musik, die immer so arrangiert wird, dass alle Mitglieder eine für sie passende und gut spielbare Stimme bekommen. Jede Stimme ist dabei wichtig für den Gesamtklang.

Das Streichersensemble begrüßt gerne neue Mitglieder, auch Gitarrenschülerinnen und -schüler sind willkommen! Wer mind. 1 Jahr ein Saiteninstrument spielt, 11-21 Jahre ist, gerne an Konzerten mitwirkt und Lust hat, tolle Musik kennenzulernen und mit anderen Ensembles aufzutreten, der/ die ist im Neuen Streicherensemble der Kreismusikschule "Carl Orff" richtig.

E-Mail
Anruf
Infos